Insektenschutz fürs Dachfenster durch ein Fliegengitter Rollo

Ein Fliegengitter Rollo ist in der Handhabung nicht anders als herkömmliche Rollos. Wird es als Insektenschutz am Dachfenster eingesetzt, werden für den Lauf leise Aluminium-Führungsschienen angebracht. Sie entscheiden, ob das Fliegengitter von unten nach oben oder andersherum schließen wollen. Dabei rastet es in beliebiger Höhe ein, wird es nicht genutzt, ist es in einer Kassette aus Aluminium untergebracht. Entsprechend der Bedienung des Insektenschutz Rollos wird die Kassette am oberen oder unteren Rahmen Ihres Dachfensters angebracht. Wahlweise kann ein zweites Rollo als zusätzlicher Schutz gegen die Sonne montiert werden. Dieses wird ebenfalls in einer Alu-Box untergebracht. Es gibt zahlreiche verschiedene Fenstergrößen, daher können die Aluminium-Profile sowie das Fliegengitter auf Maß gefertigt werden. Ein Fliegengitter Rollo bietet garantierten Insektenschutz, ist einfach zu montieren, überzeugt durch Langlebigkeit und leichte Bedienbarkeit.

fliegengitter rollo dachfenster

Rollo Fliegengitter als Insektenschutz

Ein Fliegengitter Rollo ist der sicherste Schutz gegen Insekten und an Dachfenstern gleichzeitig auch der bequemste Weg. Der geräuscharme und leichtläufige Aufroll-Mechanismus hat sich bestens bewährt, hinzu kommt die umfangreiche Auswahl an unterschiedlichen Geweben fürs Fliegengitter sowie die Alu-Führungsschienen, die ein Verheddern verhindern. Ein Dachfenster mit Insektenschutz Rollo rastet in jeder beliebigen Höhe ein und dank der vorhandenen Griffleiste äußerst einfach zu bedienen. Es verschwindet, wenn es nicht gebraucht wird, in der Kassette, welche am Fenster montiert ist und wird unsichtbar.

Ist ein Rollo Fliegengitter am Dachfenster erforderlich?

Während der warmen Jahreszeit freut sich jeder Besitzer einer Dachgeschoß-Wohnung, wenn er seine Dachfenster öffnen kann. Kühle, frische Luft durchströmt am Abend die stickige Wohnungsluft. Doch meistens schwirren innerhalb kürzester Zeit Insekten um die Beleuchtungskörper. Ein Rollo Fliegengitter bewährt sich in solchen Fällen als optimaler Insektenschutz fürs Dachfenster.
Spaltfreie Insekteschutzrollos schützen Ihre ganze Familie garantiert vor Fliegen, Nachtfaltern, Spinnen und sonstigem Kleingetier. Zudem kann ein zusätzliches Rolle für den Sonnenschutz angebracht werden, welches vor UV-Bestrahlung schützt. Wählen Sie aus der großen Auswahl der unterschiedlichen Gewebe, Farben und Designs Ihr Fliegengitter-Rollo aus, stimmen Sie es farblich auf Ihre Einrichtung ab oder wählen Sie ein eine Kontrastfarbe. Ein Insektenschutz Rollo hat den Vorteil, dass genügend Luft und Licht in die Räume fällt. Wer möchte, wählt nach seinen Wünschen eine blickdichte oder auch blickdurchlässige Farbe. Fliegengitter Rollos sind für Fenster an Dachgauben ebenso erhältlich wie für an die Dachschräge angepasste Fenster.
Für viele stellt sich die Frage, warum Insekten gerade in einer Dachgeschoß-Wohnung Einzug halten. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten. Bäume ragen oftmals bis auf die Dächer, gemeinsam mit dem Dach selbst ziehen sie die Insekten an. Haben Sie kein Fliegengitter am Dachfenster angebracht, können diese ohne Schutz schnell in die Wohnräume eindringen. Ein Insektenschutz Rollo ist der besten Schutz gegen die unliebsamen Gäste. Bei Wohnungen unterm Dach empfiehlt es sich, zusätzlich zum Schutz gegen Insekten auch ein Sonnenschutz-Rollo anzubringen, ansonsten heizen sich die Räumlichkeiten zu sehr auf. Maßgefertigte Fliegengitter passen in jede Fensternische und bieten einen optimalen Schutz gegen Insekten. Fliegengitter Rollos zusammen mit einem Sonnenschutz sind die perfekte Art, sich vor dem Ungeziefer zu schützen.

Veröffentlicht in Dachfenster Getagged mit: , ,